DATENSCHUTZPOLITIK DER WEBSITE
www.petit-reklamy.pl

Der Schutz der Privatsphäre der Benutzer ist für Fa. PRZEDSIĘBIORSTWO PRODUKCYJNO-HANDLOWO-USŁUGOWE 'PETIT' PRACOWNI POLIGRAFII I REKLAMY KAROL SZLAGOWSKI von besonderer Bedeutung. Aus diesem Grund wird den Benutzern der Website www.petit-reklamy.pl ein hoher Datenschutzstandard garantiert. Die Firma PRZEDSIĘBIORSTWO PRODUKCYJNO-HANDLOWO-USłUGOWE 'PETIT' PRACOWNIA POLIGRAFII I REKLAMY KAROL SZLAGOWSKI kümmert sich als Datenadministrator um die Sicherheit der von den Benutzern bereitgestellten Daten.

Das Ziel des Administrators ist es auch, die Benutzer ordnungsgemäß über die Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu informieren, insbesondere im Bezug auf den Inhalt der Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten, die in der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27/04/2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (nachstehend "BDSG" genannt) festgelegt sind. Um die Privatsphäre der Website-Benutzer zu schützen, informiert der Administrator in diesem Dokument daher über die rechtlichen Gründe für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die von den Benutzern im Zusammenhang mit ihrer Nutzung der Website www.petit-reklamy.pl (im Folgenden als "Website" bezeichnet) angegeben werden, sowie Methoden zur Erfassung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sowie über die Rechte der Benutzer.

Ein Benutzer ist jede natürliche betroffene Person, die die Website www.petit-reklamy.pl oder elektronische Dienstleistungen verwendet, die über die Website verfügbar sind.

Der Administrator der vom Benutzer über die Website www.petit-reklamy.pl bereitgestellten personenbezogenen Daten ist Fa. PRZEDSIĘBIORSTWO PRODUKCYJNO-HANDLOWO-USłUGOWE 'PETIT' PRACOWNIA POLIGRAFII I REKLAMY KAROL SZLAGOWSKI, Grunwaldzka 9, 84-230 Rumia, USt.-ID-Nr. 5861046325, (im Weiteren als Administrator bezeichnet).

 

EINWILLIGUNG DES BENUTZERS
Die Nutzung der Website www.petit-reklamy.pl durch den Benutzer bedeutet, dass der Benutzer akzeptiert, dass der Administrator die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung erhebt und verwendet.

Personenbezogene Daten des Website-Benutzers werden von dem Administrator auf der Grundlage seiner Einwilligung und in einigen Fällen, die in diesem Dokument beschrieben werden, im berechtigten Interesse des Administrators verarbeitet. Der Benutzer hat das Recht, die zuvor erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Entzug der Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die auf der Grundlage der Einwilligung vor deren Widerruf durchgeführt wurde.

Falls sich diese Datenschutzpolitik ändert und der Benutzer die Website weiterhin verwendet, gilt dies als Zustimmung zu den aktuellen Bestimmungen der Datenschutzpolitik.

 

VOM ADMINISTRATOR VERARBEITETE PERSONENBEZOGENE DATEN
Gewinnung personenbezogener Daten
Der Administrator erhebt personenbezogene Daten direkt vom Benutzer über die Website, über die auf der Website verfügbaren Funktionalitäten und Übersenden von Nachrichten an den Administrator mit ihrer Hilfe.

Die Angabe personenbezogener Daten vom Benutzer ist freiwillig.

Arten der verarbeiteten personenbezogenen Daten
Der Administrator erhebt über die Website die folgenden personenbezogenen Daten des Benutzers:

Vor- und Nachname;
E-Mail-Adresse;
Telefonnummer;
Text der Nachricht;
Firmenbezeichnung.

ZWECKE DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Die Art und Weise, in der der Administrator Daten des Benutzers verarbeitet, hängt von der Art und Weise ab, in der der Benutzer die Website verwendet, und den darin verfügbaren Funktionen. Der Administrator verarbeitet die personenbezogenen Daten des Benutzers für die folgenden Zwecke:

Kommunikation mit dem Benutzer.
Der Administrator verwendet die personenbezogenen Daten des Benutzers, um mit ihm auf personalisierte Weise zu kommunizieren. Die dem Benutzer mitgeteilten Informationen betreffen die angebotenen Produkte oder Dienstleistungen, die Sicherheit personenbezogener Daten, Netzwerkaktualisierungen, Erinnerungen, aber auch Angebote des Administrators oder seiner Partner. Die Kommunikation mit dem Benutzer gilt auch für den Service des Benutzers. Personenbezogene Daten werden verwendet, um dem Benutzer zu helfen, technische Probleme zu lösen und auf seine Klagen oder Beschwerden zu reagieren.

Um dem Benutzer kommerzielle Angebote per E-Mail zu übermitteln;
Der Zweck der Verwendung der personenbezogenen Daten des Benutzers, die von ihm über die auf der Website verfügbaren Funktionalitäten und Tools bereitgestellt werden, ist die Marketingkommunikation, die der Administrator im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit vornimmt, insbesondere indem er dem Benutzer kommerzielle Angebote auf elektronischem Wege übermittelt.

Präsentieren von kommerziellen Angeboten dem Benutzer in einem Telefonkontakt.
Der Zweck der Verwendung der personenbezogenen Daten des Benutzers, die von ihm über die auf der Website verfügbaren Funktionalitäten und Tools bereitgestellt werden, ist die Marketingkommunikation, die der Administrator im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit vornimmt, insbesondere indem er dem Benutzer kommerzielle Angebote per Telefon übermittelt.

Übersenden von Informationen an den Benutzer auf elektronischem Wege im Rahmen des Abonnements des Administrator-Newsletters;
Der Administrator verwendet die personenbezogenen Daten des Benutzers, die im Rahmen des Abonnementformulars für den auf der Website verfügbaren Administrator-Newsletter angegeben sind, um den Benutzer auf elektronischem Wege (E-Mail) über neue Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen oder Ereignisse des Administrators oder seine Partner zu informieren.

Ermöglichung der Übersendung von Kommentaren oder Meinungen durch den Benutzer.
Der Administrator verwendet die personenbezogenen Daten des Benutzers, um ihm das Kommentieren/Bewerten der Tätigkeiten, Dienstleistungen oder Produkte des Administrators und mit ihm zusammenarbeitender Untermehmen zu ermöglichen.

Der Administrator kann die über die Website erhaltenen personenbezogenen Daten des Benutzers auch für die folgenden Zwecke verarbeiten:

zum Abschluss und zur Umsetzung jeglicher Vereinbarungen zwischen dem Benutzer und dem Administrator und dem Dienst des Benutzers als Kunde des Administrators gemäß Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO;
um mit einem Benutzer, der ein Kunde eines Administrators ist, eine finanzielle Abwicklung zu treffen, wegen einer möglichen, zwischen den Parteien geschlossenen Vereinbarung, sowie einer möglichen Verfolgung von Ansprüchen gegen den Benutzer, der ein Kunde ist, der im berechtigten Interesse des Administrators im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO und zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen des Administrators gegenüber Steuerbehörden auf der Grundlage gesonderter Bestimmungen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. c) DSGVO;
zur Durchführung der Marketingaktivitäten des Administrators in seinem berechtigten Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO sowie gemäß den Absichtserklärungen in Bezug auf Marketingmitteilungen, die dem Administrator übermittelt werden. Im Rahmen der Marketingkommunikation erteilte Einwilligungen (z. B. zur Übermittlung von Geschäftsinformationen auf elektronischem Wege oder per Telefonkontakt für Direktmarketingzwecke) können jederzeit widerrufen werden, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu beeinträchtigen, die auf der Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf erfolgte.
Um die gesetzlichen Verpflichtungen des Administrators gegenüber dem im DSGVO angegebenen Benutzer im Sinne von Art. 6 Abs. 1 Buchs. c) DSGVO zu erfüllen.

WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN
Die personenbezogenen Daten des Benutzers werden von dem Administrator nicht an Dritte weitergegeben.

 

BENUTZERRECHTE
Benutzerrechte
Dem Benutzer wird in jeder Phase der Verarbeitung seiner Daten eine Reihe von Rechten eingeräumt, die es ihm ermöglichen, auf seine Daten zuzugreifen, die Richtigkeit der Verarbeitung der Daten zu überprüfen, sie zu korrigieren, und das Recht, ihrer Verarbeitung zu widersprechen.

Wenn der Benutzer seine Rechte als Subjekt personenbezogener Daten nutzen möchte, kann er sich unter Anwendung der folgenden Kontaktdaten an den Administrator wenden: PRZEDSIĘBIORSTWO PRODUKCYJNO-HANDLOWO-USłUGOWE 'PETIT' PRACOWNIA POLIGRAFII I REKLAMY KAROL SZLAGOWSKI, Grunwaldzka 9, 84-230 Rumia, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Recht zur Einreichung einer Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde
Der Benutzer, dessen personenbezogene Daten von dem Administrator verarbeitet werden, hat das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (dem Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten) in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten eine Beschwerde einzulegen.

 

COOKIE-DATEIEN
Der Administrator informiert, dass bei der Nutzung der Website kurze Textinformationen, so genannte "Cookies", auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Cookies enthalten solche Daten wie: IP-Adresse des Benutzers, Name der Website, von der sie stammen, Speicherungdauer auf dem Endgerät des Benutzers, Aufzeichnungen von Parametern und Statistiken sowie eine eindeutige Nummer. Die "Cookies"-Dateien werden über einen auf dem Endgerät des Benutzers installierten Webbrowser an den Server der Website gesendet.

Die "Cookies"-Dateien werden auf der Website verwendet, um:
technische Korrektheit und Kontinuität der Sitzung zwischen dem Service-Server und dem Endgerät des Benutzers aufrecht zu erhalten;
die Nutzung der Websites durch den Benutzer zu optimieren und ihre Darstellung auf dem Endgerät des Benutzers anzupassen;
Sicherheit der Nutzung der Website zu gewährleisten;
um Statistiken über Besuche auf den Seiten der Webseite zu sammeln, die die Verbesserung ihrer Struktur und ihres Inhalts fördern;
auf dem Endgerät des Benutzers Werbeinhalte anzuzeigen, die optimal auf seine Vorlieben abgestimmt sind.

Die Website verwendet zwei Arten von Cookies-Dateien: „Session-Cookies” sowie „residente Cookies”. Die "Session-Cookies" sind Dateien, die automatisch vom Endgerät des Website-Benutzers entfernt werden, nachdem er sich von der Website abgemeldet oder die Website verlassen oder den Internetbrowser deaktiviert hat. "Residente" Cookies werden auf dem Endgerät des Nutzers für die in den Parametern der Cookies-Dateien definierte Zeit gespeichert oder bis sie von dem Nutzer gelöscht werden. „Residente Cookies” werden auf dem Endgerät des Benutzers nur mit Zustimmung des Benutzers installiert.

 

Der Administrator informiert, dass:
Internetbrowser standardmäßig die Installation von den „Cookies” auf dem Endgerät des Benutzers akzeptieren. Jeder Website-Benutzer kann die Einstellungen für die "Cookie" -Dateien in dem von ihm verwendeten Browser jederzeit so ändern, dass der Browser die Verwendung von den "Cookies" automatisch sperrt oder den Benutzer über die Aufnahme in sein Endgerät informiert. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und dem Umgang mit den "Cookies" finden Sie in den Einstellungen des Webbrowsers des Website-Benutzers.
Die Beschränkung der Verwendung der "Cookies" durch den Benutzer kann die Richtigkeit und Kontinuität der Dienste auf der Website beeinträchtigen.

Auf dem Endgerät des Website-Benutzers installierte Cookies können von mit dem Administrator zusammenarbeitenden Werbetreibenden oder Geschäftspartnern verwendet werden.
Die "Cookies"-Dateien können als personenbezogene Daten nur in Verbindung mit anderen Identifizierungsdaten angesehen werden, die der Benutzer im Rahmen der Nutzung der Website dem Administrator zur Verfügung stellt.
Nur der Administrator hat Zugriff auf Cookies, die durch den Server der Website verarbeitet werden.
Wenn der Benutzer mit dem Speichern und Abrufen von Informationen in Cookies nicht einverstanden ist, kann dieser die Cookie-Einstellungen über die Einstellungen seines Browsers ändern.

SONSTIGE WICHTIGE INFORMATIONEN
Schutz personenbezogener Daten
Der Administrator führt geeignete Maßnahmen ein, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten des Benutzers zu gewährleisten. Die sichere Nutzung der Website wird durch die Systeme und Verfahren gewährleistet, die zum Schutz vor dem Zugriff und der Weitergabe von Daten an unerwünschte Personen verwendet werden. Darüber hinaus werden die von dem Administrator verwendeten Systeme und Prozesse regelmäßig überwacht, um mögliche Bedrohungen zu erkennen. Die von dem Administrator erhaltene personenbezogene Daten werden in Computersystemen gespeichert, auf die der Zugriff streng beschränkt ist.

Speicherung der personenbezogenen Daten
Die Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten der Benutzer hängt von den Zwecken der Datenverarbeitung durch den Administrator ab.
Der Administrator speichert persönliche Daten für einen Zeitraum, der erforderlich ist, um bestimmte Zwecke zu erreichen, d. h.:

für den Zeitraum der Ausübung der Gewerbetätigkeit durch den Administrator.
In jedem der oben genannten Fälle dürfen die Daten nach Ablauf der erforderlichen Bearbeitungszeit nur zur Verfolgung von Ansprüchen der Partien, die die Parteien verbinden, verarbeitet werden, bis diese rechtskräftig geregelt sind.

Änderungen der Datenschutzpolitik
Um die in dieser Datenschutzpolitik enthaltenen Informationen und die Einhaltung geltender Gesetze zu aktualisieren, kann diese Datenschutzpolitik geändert werden. Wenn die Datenschutzpolitik geändert wird, wird das Datum der Aktualisierung, auf das am Ende ihres Textes hingewiesen wurde, geändert. Um Informationen über die Methode des Schutzes der personenbezogenen Daten zu erhalten, empfiehlt der Administrator den Benutzern, die Bestimmungen der Datenschutzpolitik regelmäßig zu lesen.

Kontaktdaten
Um Informationen zu dieser Datenschutzpolitik zu erhalten, kann der Benutzer den für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten kontaktieren: PRZEDSIĘBIORSTWO PRODUKCYJNO-HANDLOWO-USłUGOWE 'PETIT' PRACOWNIA POLIGRAFII I REKLAMY KAROL SZLAGOWSKI, Grunwaldzka 9, 84-230 Rumia, unter Verwendung der folgenden Kontaktdaten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Post unter der Adresse: Grunwaldzka 9, 84-230 Rumia.

 

Die letzte Aktualisierung dieses Dokuments erfolgte am 02.04.2021.

 

W naszym Serwisie używamy plików cookies. Korzystając dalej z Serwisu, wyrażasz zgodę na stosowanie plików cookies zgodnie z Polityką prywatności.
Wyrażenie zgody jest dobrowolne, w każdej chwili można ją cofnąć poprzez zmianę ustawień dotyczących plików „cookies” w używanej przeglądarce internetowej.
Kliknij „Akceptuję”, aby ta informacja nie wyświetlała się więcej.